„Gedanken -Pferde“

Du fühlst dich zerstreut, musst an tausend Sachen denken, willst es allen „recht machen“ und hast das Gefühl, die Orientierung in deinem eigenen Leben zu verlieren!?

Mir ging es früher auch so. Ich suchte nach einer Lösung und fand sie schließlich im Yoga.  Bereits nach dem dritten Kurs war ich derart begeistert, dass ich Yogalehrerin werden wollte. Dabei lernte ich eine besondere Definition des Wortes „Yoga“ kennen. Diese bildhafte Erklärung wurde Basis für viele Bereiche meiner täglichen Arbeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie und als Yogalehrerin.

Und hier nun das “Bild”:

Yoga  bedeutet  –  etwas verbinden oder auch anschirren.

Gemeint ist damit das Anschirren, also das Verbinden von Pferden mit einer Kutsche. Zu dem Bild gehört dann noch der Kutscher, der das Gespann lenkt.

Wenn wir das Bild jetzt auf uns Menschen übertragen, dann sind die Pferde – unsere Gedanken, die Kutsche – unser Körper und der Kutscher – unsere Seele.

Der Kutscher lenkt die Pferde – oder  – die Seele lenkt die Gedanken! Ist die Verbindung zwischen Seele und Gedanken unterbrochen oder unklar, dann machen die Gedanken, was sie wollen. Das bedeutet: Gedanken brauchen eine Richtung.

Mit Yoga bekommst du die Zügel fest in die Hand und eine starke Verbindung zu deinen „Gedanken-Pferden“.

Dieses Bild hat in meinem Leben sehr viel verändert. Ich begann darüber nachzudenken, wer in meinem Leben bestimmt wo es lang geht. Sind es meine unbewussten Gedanken, die mir ständig suchend davon galoppieren, oder ist es meine Seele, von der ich damals auch nicht wusste was sie will. Seit meiner Yogalehrerausbildung sind 28 Jahre vergangen. Zeit genug, um in täglichen Meditationen zu lernen, welche Aufgabe meine Seele hat.

Geduld mit mir selbst, Liebe, Dankbarkeit und Vertrauen sind bestes Pferdefutter. Lass uns auf die “Reise” gehen …..!

Du bist herzlich eingeladen, dienstags beim Yoga Spezial oder donnerstags beim Kurs Yoga und Atemschulung dabei zu sein.

Auch der an jedem 2.Mittwoch des Monats stattfindende offene Energieabend

hat zum Ziel die Gedanken zur Ruhe zu bringen, die Seele wachsen zu lassen und auf das Herz zu hören, denn dein Herz kennt den Weg.

Ich freue mich auf dich.

Liebe Grüße Gesa

Wenn die Termine nicht passen, bin ich gerne auch telefonisch für dich da.