Yoga und Atemschulung

Wann

15.08.2019 - 24.10.2019    
19:30 - 21:00

Veranstaltungstyp

{has_category}
{/has_category} {has_tag}
{/has_tag}

Wir beginnen in den Yogastunden mit Entspannungsübungen, die dem Körper und Geist Ruhe und Entspannung schenken. Weiter stehen Atemübungen auf dem Programm. Atmen heißt Leben. Je bewusster wir AUS-atmen, desto mehr Stress, Unruhe, Ängste usw. können wir loslassen.

Der „EIN-Atem“ erobert sich dann immer mehr Lebensraum im Körper und macht ihn vitaler. Auch die langsam und sehr bewusst ausgeführten Körperübungen aus dem Hatha- Yoga, sind an einen bestimmten Atemrhythmus gebunden. Sie kräftigen die Muskulatur, fördern die Durchblutung, harmonisieren die Drüsentätigkeit, beruhigen das Nervensystem und kräftigen die Wirbelsäule.

Meditationsübungen führen uns in die Stille, so dass wir die leise Stimme des Herzens wieder hören lernen und dadurch unser Leben in einem neuen „Bewusst – Sein“ leben können. „Selbst – Vertrauen“, Gelassenheit und innerer Frieden stellen sich durch diese Übungen mehr und mehr ein.

Beginn: 15.02.2018 – 03.05.2018 jeweils 19:30 – 21:00 Uhr- 10 x 90 Minuten
Ausgleich: 110 €

Veranstaltungsort: Haus zur Pflege des Lebens, Gifhorn, Herzog Franz Str.15

Ein Einstieg ist jeder Zeit möglich.